Skalierung agiler Methoden auf ganze Organisationseinheiten

Scaled Agile Framework® (SAFe®)

Mit dem Scaled Agile Framework® (kurz: SAFe®) unterstützen wir große Unternehmen und Konzerne bei der Transformation hin zu einer agilen Organisation. SAFe bietet Unternehmen einen festen Rahmen, um die Vorteile agiler Methoden auch für große Organisationen nutzbar zu machen.

Projektmanagement-Methoden in großen Unternehmen & Konzernen

Agiles Projektmanagement wird in Konzernen wichtiger

Agilität ist nicht nur ein Trend; Agilität wird bleiben, zumal wir besser lernen, wie wir die Vorteile effektiv nutzen können.

Scott Ambler, Vice President & Chief Scientist beim PMI, hat das Zitat geliefert – die Botschaft hierbei ist klar: Der Trend geht eindeutig zur Nutzung agiler Methoden auch bei großen Unternehmen. Das Ziel hierbei ist ein schnelleres Reaktionsvermögen auf Änderungen aller Art.

Die schnelle Marktreife von Produkten ensteht insbesondere dann, wenn Business, IT und Operations gleichermaßen näher zusammenrücken. Agile Methoden bieten die perfekte Plattform dafür. 

Insbesondere, seit die Skalierungsmethoden reifen und dadurch formaler werden, entstehen massiv verkürzte Bereitstellungszyklen.

Austausch auf Augenhöhe – zum Scaled Agile Framework

Alle Informationen zu SAFe® in der Praxis

Der SAFe®-Online-Roundtable ist ein Austauschforum im Roundtable Format. In einer kleinen Gruppe von maximal 10 Personen diskutieren wir auf Augenhöhe über die Herausforderungen und Lösungen bei der SAFe Einführung.

Herausforderung: Fehlende Erfahrungen bei der Transformation zu einer SAFe Organisation

Herausforderungen in Unternehmen

Die heutige Geschäftsfeld ist bereits gekennzeichnet von ständiger Änderung der Anforderungen und immer kürzeren Produktzyklen. Agilität scheint da die Lösung zu sein. Agile Methoden arbeiten in kürzeren Zyklen und der Umgang mit Änderungen gehört praktisch zu Ihrer DNA. Diese Methoden gehen aber von kleinen Gruppen und Unternehmen aus. Wie also kann ich die Vorteile einer großen Organisation verfügbar machen? Ist mein Unternehmen geeignet und wie komme ich zu meinem Ziel?

Obwohl das SAFe Framework offen zugänglich ist, stoßen Konzerne und große Unternehmen häufig auf unüberbrückbare Herausforderungen. Warum? – Das SAFe Framework ist im Ziel zwar einfach, aber für die tatsächliche Transformation fehlen echte Erfahrungswerte.

Fehlendes Wissen über Ergebnisse

Wesentliche Ziele sind schnellere Marktbeweglichkeit, bessere Qualität, größerer Endkundennutzen. Wie diese messbar und zu welche Konditionen erreichbar sind, ist unklar.

Auswahl des richtigen Frameworks

Alle großen Unternehmen, insbesondere mit einem großen (digitalisierbaren) Dienstleistungsanteil beschäftigen sich mit agilen Methoden, die bislang als eher geeignet für kleine Unternehmen galten

Implementierung von SAFe

Unternehmen, die sich über agilen Methoden Gedanken machen, müssen etwas über Wirtschaftlichkeit wissen. Für die Anwender bedeutet die Transformation ebenfalls eine gewaltige Umstellung. Trotz der Vorteile will das nicht jeder.

Austausch auf Augenhöhe – zum Scaled Agile Framework

Alle Informationen zu SAFe® in der Praxis

Der SAFe®-Online-Roundtable ist ein Austauschforum im Roundtable Format. In einer kleinen Gruppe von maximal 10 Personen diskutieren wir auf Augenhöhe über die Herausforderungen und Lösungen bei der SAFe Einführung.

Die Vorteile der Arbeit mit agilen Methoden im Unternehmenskontext

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung von SAFe

Das Scaled Agile Framework bietet Orientierungshilfen für alle Ebenen des Unternehmens, die aktiv an der Entwicklung von Lösungen beteiligt sind: Team, Programm, große Lösung und Portfolio. Das Ergebnis ist eine größere Ausrichtung und Sichtbarkeit im gesamten Unternehmen, die eine Verbindung zwischen der Geschäftsstrategie und der operativen Ausführung herstellt und dadurch bessere Geschäftsergebnisse ermöglicht. Das passiert schneller und mit einem höheren Grad an Vorhersehbarkeit und Qualität.

30-75%

schnellere Marktreife von Produkten

10-50%

höheres Mitarbeiter-Engagement

25-75%

Steigerung der Produktivität

20-50%

Verbesserung der Qualität

Was wir für Sie tun können

Profitieren Sie noch heute von unserer Expertise und nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt zu uns auf oder melden Sie sich zu einer unserer Veranstaltungen an. 

Agile Betriebsorganisation

Wenn Sie sich für die Umsetzung von SAFe entschieden haben, unterstützen wir Sie bei der Planung und Umsetzung der Transformation hin zur agilen Betriebsorganisation.

Vorabanalyse

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob SAFe das richtige Framework für Ihr Unternehmen ist, analysieren wir Ihre Situation und unterstützen Ihre Entscheidungsfindung.

Agiles Coaching

Während der Umsetzung müssen ihre Mitarbeiter für ihre neuen Rollen und Aufgaben vorbereitet werden. Hier unterstützen wir Sie mithilfe von interaktiven Coachings.

SAFe Komplettpaket

Wenn Sie von der Idee SAFe bis hin zur transformierten Betriebsorganisation einen erfahrenen Sparrings- und Umsetzungspartner brauchen, unterstützen wir Sie .

Bei Ihnen geht die Transformation nicht voran und Sie sind sich unklar, wie Sie vorankommen? Wir machen mit Ihnen einen Workshop, ermitteln genau wo Sie stehen und geben Ihnen Handlungsempfehlungen.

Austausch auf Augenhöhe – zum Scaled Agile Framework

Alle Informationen zu SAFe® in der Praxis

Der SAFe®-Online-Roundtbale ist ein Austauschforum im Roundtable Format. In einer kleinen Gruppe von maximal 10 Personen diskutieren wir auf Augenhöhe über die Herausforderungen und Lösungen bei der SAFe Einführung.

Unsere SAFe-Experten für Sie

Lernen Sie die NOVEDAS-Berater kennen

Lernen Sie uns persönlich kennen und lassen Sie sich von einem unserer SAFe®-Spezialisten beraten. Natürlich können Sie uns auch beim nächsten Stammtisch treffen. 

Niko Möls
Jörg Lucas

Jetzt anmelden

Jetzt zum SAFe®-Online-Roundtable anmelden

Werden Sie Teil unseres nächsten Events, dem SAFe®-Online-Roundtable. Diskutieren Sie mit Gleichgesinnten auf Augenhöhe in entspannter Atmosphäre.

Zum SAFe-Online-Roundtable anmelden

Füllen Sie das Formular auf der rechten Seite aus und melden Sie sich zu unserem SAFe®-Online-Roundtable am 10. Dezember an!