14Mai
Von: Kai Hunold am 14. Mai 2020 In: NOVEDAS Comments: 0

Was macht Berlin zu einer der attraktivsten und gefragtesten Städte in ganz Deutschland? Sicherlich die Menschen, der Hauptstadt-Bonus ist nicht zu unterschätzen und auch der Arbeitsmarkt ist für viele Unternehmer interessant.

Wer jedoch schon in Berlin gewohnt hat, weiß was die Stadt wirklich so besonders macht: Die zahlreichen kulturellen und sozialen Angebote, durch die die Lebensqualität in der Hauptstadt deutlich steigt. Leider sind durch die Corona-Krise viele Angebote, darunter zahlreiche Vereine und Projekte in ihrer Existenz bedroht. Veranstaltungen fallen aus, Vereinsbeiträge werden pausiert und Einnahmen bleiben aus.

Aus diesem Grund haben sich Berliner Unternehmer zusammengetan und die Crowdfunding-Initiative #ZusammenStehen ins Leben gerufen. Auch NOVEDAS ist ein Teil dieser großartigen Idee, mit dessen Hilfe es gelang bis Mitte April insgesamt 20.000 Euro für den Berliner Sport zu sammeln. 

Ab sofort können sich Vereine, die einen finanziellen Bedarf haben bis zum 28. Mai für die Aktion bewerben. Die Projekte werden anschließend geprüft und alle am 01. Juni für 30 Tage online gestellt. Den gesamten Zeitraum hinweg können die Verantwortlichen in ihrem privaten Umfeld, über soziale Netzwerke oder Medien für ihr jeweiliges Projekt werben und Geld sammeln. Bei jeder Spende von mindestens 10 Euro profitieren die Vereine von einem Zuschuss von 20 Euro aus dem Projektfördertopf.

Wir von NOVEDAS sind froh, einen Teil dazu beizutragen, dass Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene zukünftig nicht darauf verzichten müssen, gemeinsam Sport zu treiben. Aus voller Überzeugung sagen wir außerdem #danke an alle Berliner Unternehmen, die trotz der Krise Finanzielle Mittel zu Verfügung stellen.

Sollten Sie finanzielle Hilfe für Ihr Projekt benötigen, oder Gutes tun und spenden wollen erhalten Sie hier weitere Informationen zu der Crowdfunding-Aktion.

Trackback URL: https://www.novedas.de/2020/05/crowdfunding-zusammenstehen/trackback/